Intern
    Lehrstuhl für Psychologie III - Psychologische Methoden, Kognition und Anwendung

    Abschlussarbeiten

    Laufend

    • Schaaf, M. C. (vorauss. 2017). Circadian rhythms and minor cognitive failures. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Fasse, J. F. (voraus. 2017). Alerting Cognition: Mechanisms and determinants underlying accessory-stimulus effects in speeded decision making. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Löwenhardt, I. (vorauss. 2017). Effects of rest breaks on cognitive-control processes in the Stroop task. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Wiedemann, K.: Wahrnehmung und Verarbeitung nicht-intentional gesteuerter Längsbeschleunigung im Straßenverkehr. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch L. Huestegge) 
    • Schneider, N.: Wahrnehmung und Verarbeitung nicht-intentional gesteuerter Längsbeschleunigung im Straßenverkehr. Promotion. Julius-Maximilians-Universität Würzburg und WIVW Würzburg (betreut durch L. Huestegge)

    Abgeschlossen

    • Herter, W. (2017). Reading versus listening to historical fiction: Input modality effects on long-term memory. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Hetzke, L. (2017). The effect of try-harder instructions on human performance in mental arithmetic. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Alexander, F. K. (2016). Circadian influences on cognitive control processes – A literature review. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Rauchfuß, F. (2016). Effects of monitoring the environment for target events on Stroop performance: Automatic and controlled components. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch M. Steinborn)
    • Riechelmann, E. (2016): Spatial compatibility and the processing of multiple scientific graphs. Masterarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch L. Huestegge)
    • Poetzsch, T. (2016). Pie charts vs. tree maps: Visualizing relative frequency data. Bachelorarbeit. Julius-Maximilian-Universität Würzburg (betreut durch L. Huestegge)
    • Marquardt, O. (2015). Star Wars – Ein globaler Mythos. Bachelorarbeit. Fakultät Medien. Hochschule Mittweida (University of Applied Sciences) (betreut durch M. Steinborn)
    • Gosch, N.: Choice at first sight - Bottom-up- vs. top-down-Kontrolle bei der Sakkadensteuerung. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch A. Pieczykolan)
    • Wassermann, S.: Crossmodales Multitasking - Der Einfluss des Kontexts auf die Doppelaufgabeninterferenz bei gleichzeitigen Augen- und Handbewegungen. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch A. Pieczykolan)
    • Wagner, K.: Sprachwechsel im Alltag - ein ökologischer Ansatz zur Untersuchung von Sprachwechselkosten. Bachelorarbeit. Julius-Maximilians-Universität Würzburg (betreut durch A. Pieczykolan)

     

    Haben Sie Interesse an einer Abschlussarbeit in unserer Gruppe?  Hier  erhalten Sie weitere Informationen!

     

     

    Kontakt

    Lehrstuhl für Psychologie II
    Röntgenring 10
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82871
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Röntgenring 10